Mittwoch, 4. Juli 2012

Wolfgang Herrndorf - tschick




Zitat:
Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Assi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie das Musterbeispiel der Integration. Außerdem hat er einen geklauten Wagen zur Hand. Und damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende deutsche Provinz, unvergesslich wie die Flussfahrt von Tom Sawyer und Huck Finn.
Quelle: Amazon

Ein super tolles Buch. Es macht richtig Spaß zu lesen und liest sich auch gut weg.
Was tolles für den Sommer, wenn man selber unterwegs ist, sonst will man seine Koffer packen und selbst losziehen.
Ich kann das Buch nur empfehlen. Ist nicht der typische Jugendroman, sondern mit Witz und Intelligenz geschrieben und das eine oder andere lernt man noch dabei. grinsen


Kommentare:

  1. Interessantes Buch :)

    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und habe ein bisschen auf deinem Blog gestöbert und mich dazu entschlossen, regelmäßiger Leser zu werden.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog besuchen würdest und ihn, wenn er dir gefällt, regelmäßig lesen würdest und auch über Verbesserungsvorschläge.

    Hier der Link zu meinem Blog:
    http://rozasleselieblinge.blogspot.com/


    Liebe Grüße
    Chrisy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, habe deinen Blog gerade über Blog-Zug entdeckt. :)

    Das Buch spricht mich inhaltlich so gar nicht an, aber weil alle so begeistert sind, frage ich mich doch was an dem Buch dran ist. (:

    Liebe Grüße
    Svenja
    http://the-bookthief.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na die Kurzbeschreiben finde ich auch nicht all zu passend. Würde es eher als "kaotischer Road-Trip durch Deutschland" beschreiben.
      Macht aber einfach Spaß zu lesen :)

      Löschen